Buchcover ORGANIZATIONAL BURNOUT

Home

Organizational Burnout – Das Buch

Aus dem Vorwort zur 3. Auflage:

Vor fünf Jahren erschien die erste Auflage und damit wurde erstmals in der Managementliteratur das Phänomen des Organizational Burnout thematisiert.

Die dritte Auflage wurde – wo sinnvoll – in den Daten und Fakten aktualisiert, nicht aber fundamental geändert. Dennoch war es dem Autoren wichtig jede Zeile vor dem Hintergrund der Erfahrungen der letzten fünf Jahre nochmals zu lesen und zu prüfen, ob alles noch so zutrifft.

Das versteckte Phänomen des Organizational Burnout ist so aktuell wie immer. Seit 2010 sind 143.475 Unternehmen in die Insolvenz gegangen, davon mindestens die Hälfte wegen Managementfehlern. Nicht wenige könnten heute noch dabei sein, wenn sie sich souverän dem Organizational Burnout gestellt hätten.

Wie gut, dass Sie nun dieses Buch lesen werden.


Über den Autor

Gustav Greve ist Unternehmensberater mit der Gustav Greve Consulting, Berlin. Zuvor war er geschäftsführender Gesellschafter der Gustav Greve Consulting AG, Basel, davor unter anderem Vorsitzender der Geschäftsführung der Prognos AG sowie Vice President International bei Arthur D. Little.